Griebenschmalz

Hausgemacht, sorgfältig gewürzt
und einfach ein Traum!

Schmeckt besonders gut auf frischem Bauernbrot. Ideale Begleiter sind ein gepflegtes helles oder dunkles Weißbier. Aber Vorsicht: 

Man sagt, Obermeiers Schmalz kann süchtig machen!
Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen die den Arzt Ihres Apothekers. 

Nebenwirkungen: 

- Appetit auf mehr 
- begeistertes „mit der Zunge schnalzen“
- deutlich vernehmbare Begeisterung 

Guten Appetit!